Hier ist es – Mein heutiges Zitat der Woche:

Armut ist eine Sandbank, Reichtum ein Felsen im Meer des Lebens. Die Glücklichen schiffen hindurch.

(LUDWIG BÖRNE)

Dieses Zitat löst bei mir eine sehr beliebte Frage aus: Was ist Glück? Wann ist man glücklich?

Ich denke, dass dieses Zitat einiges über unsere heutige Gesellschaft aussagt – auch, wenn es bereits irgendwann zwischen 1786 und 1837 entstanden sein muss.

Für mich bedeutet dieses Zitat:

  1. Wir müssen den Armen helfen, denn ohne unsere Hilfe wird es schwer für sie die Armut zu bekämpfen.
  2. Reichtum ist nicht alles im Leben.
  3. Natürlich gibt es im Leben „Hochs“ und „Tiefs“, manchmal laufen Dinge gut und manchmal schlecht. Das gehört zum Leben dazu und wer sich da irgendwie durchhangelt, der wird sein Glück finden oder hat das bereits schon.

Naja, ich mache mich mal auf die Suche nach dem Glück und eifer der Schildkröte auf dem Foto nach 😉

Schönen Start in die Woche!

……….

Hier nochmal das Foto ohne Zitat:

………..

Informationen zum Beitragsbild:

Das Foto habe ich im März im Europapark in Rust mit meiner Leica Kamera, welche in meinem HUAWEI Mate 10 Pro verbaut ist, aufgenommen. Bearbeitet habe ich den Schnappschuss diesmal nicht in Adobe LR. Ich habe lediglich das Zitat mit der App Canva eingebaut.